Main Menu Top Menu

Home / Geschichte bewegt / Höhepunkte / 09.06.2020 Special Report: Episode 18 Antenna

09. Juni 2020

Special Report: Episode 18 Antenna

Special_Report-

Das Projekt „DSA erinnert“ wurde von Tasos Telloglou, einem sowohl in Griechenland als auch in Deutschland bekannten Journalisten und Filmemacher, filmisch begleitet. Aus dieser Zusammenarbeit entstand die Dokumentation mit dem Titel „Eine unbekannte Geschichte“ des „Special Report“, Episode 18, für den griechischen Fernsehkanal Antenna, die am 9.6. 2020 ausgestrahlt wurde. Tasos Telloglou zählt in Griechenland zu den bekanntesten und angesehensten investigativen Journalisten. Seine Sendungen, die hohe Einschaltquoten erzielen, zeichnen sich durch hohe journalistische Qualität aus.  Der Film dokumentiert die Bemühungen Jugendlicher dreier verschiedener Schulen, der Deutschen Schule Athen, des Lyzeums Distomo und der Fritz Karsen Schule, die Geschichte des Nationalsozialismus gemeinsam zu erforschen. Der Film führt die Zuschauer zu Orten schmerzhafter Erinnerung, des Gedenkens, des Lernens und Forschens, die die Jugendlichen aufsuchten, um Antworten auf ihre Fragen zu finden. Tassos Telloglou zeigt, wie heutige Jugendliche, trotz unterschiedlicher Nationalitäten und Sprachen neue und gemeinsame Wege der Erinnerungskultur beschreiten.